Kamagra Kaufen Österreich Regan Kireilis Trotz der Drohung einer Auswaschung Alexandria 32 jährlichen Memorial Day Jazz Festival erhielt ein

Alexandriner jeden Alters und jeder Spezies kamen Kamagra Versand
zu einem unterhaltsamen Nachmittag mit Musik und Fröhlichkeit beim jährlichen Memorial Day Jazz Festival. (Foto: Regan Kireilis)

Trotz der Drohung einer Auswaschung, Alexandria 32. jährlichen Memorial Day Jazz https://www.xn--kamagragelsterreich-z6b.nu Festival erhielt ein großes Publikum von Jazz-Liebhabern. Mehr als 5.000 Menschen saßen auf https://www.xn--kamagragelsterreich-z6b.nu Handtüchern und Decken auf dem Amphitheater und auf Grasplätzen im Kamagra Kaufen Österreich
Freilufttheater im Fort Ward Park.

Kamagra Kaufen Österreich

Tony Ignacio, 6, und Cameron Riccio, 5, haben eine leichte Säbelschlacht im Park während des 32. jährlichen Memorial Day Jazz Festivals. (Foto: Regan Kireilis)

war wunderbar. Army Touring Jazz-Band, sagte Cheryl Lawrence, ein Supervisor mit dem City Office of Special Events. Sie Kamagra Online Apotheke
sind eine der führenden Militärkapellen des Landes und es war ein Schatz, sie für diesen Anlass zu haben. Er wird hier mit seiner 9 Jahre alten Tochter Madison gezeigt. Resident Brian Forest kommt selten nach Alexandria. Er und seine Freundin Courtney Stevenson sagten, das Konzert https://en.wikipedia.org/wiki/Sildenafil sei eine entspannte Art, den Memorial Day zu verbringen.

Jeff Seip macht Kettle Corn während des Jazz Festivals. (Foto: Regan Kireilis)

Ich höre Jazzmusik, aber ich kann Ihnen nichts über irgendwelche Künstler erzählen. Aber es ist immer noch eine ziemlich entspannte Art, den Tag zu verbringen, sagte Forest.

Al Williams III spielt den Klassiker ‚Grasen im Gras‘. (Foto: Regan Kireilis)

Kamagra Kaufen Österreich

Das Festival bot auch Musik vom Barbara Martin Quartett mit traditionellem Vokal Jazz; gefolgt von dem lokalen Favoriten Al Williams, der zeitgenössischen Jazz spielt. Williams spielte Songs von seiner neuesten CD Song. (Foto: Regan Kireilis)

du so sehr, Alexandria, weil du so nett zu uns bist. Bis zum nächsten Mal, erzählte Williams am Ende seiner Vorstellung einer jubelnden Menge.

Williams wurde von der Dixieland Direct gefolgt, die sich auf traditionelle New Orleans Dixieland Musik spezialisiert. Das Festival endete mit den Klängen des Bruce Swaim Quartetts, mit Lyle Link, mit Standard- und zeitgenössischem Jazz.